Verdauungsleukozytose: Der wissenschaftliche Beweis – Erwärmte Speisen machen krank!

0
125

Der wissenschaftliche Beweis ist erbracht! Nach Jahrhunderten akribischer Forschung steht fest, dass das Erwärmen von Speisen über 42 Grad auf Dauer zu schweren, körperlichen Schäden führt.
Was es mit dem als “Verdauungsleukozytose” bekannten Phänomen auf sich hat, welche Gefahren die schleichenden Entzündungsprozesse der “Silent Inflamation” bergen und was ihr dagegen tun könnt, erfahrt ihr in der heutigen Sendung.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.