NEOFiT – Eine Neue Zeit Part 2

0
694

 

NEOFiT – Die Weisheit der Menge (Eine Neue Zeit 2)

“Zukunftsfähigkeit ist letztlich eine Frage des Überlebens der Menschheit und eines würdevollen Lebens jedes einzelnen. Ich bin davon überzeugt, dass wir solch eine Zukunftsfähigkeit unserer Gesellschaft erst dann erreichen, wenn wir zuvor die Fesseln unseres zu engen Weltbildes abgestreift haben. Wir brauchen dazu eine neue geistige Orientierung und den Mut, all die schöpferischen Fähigkeiten, verantwortungsvoll zu handeln und die Welt zu gestalten, zum Wohle der Menschheit auch einzusetzen.”

Ich denke, wir begeben uns auf den richtigen Weg, wenn wir die Vorzüge von Differenzierung und Vielheit betonen und von der Würde des Menschen sprechen, die es zu schützen gilt. Um Frieden zu erlangen, muss uns zunächst einmal bewusst sein, was Menschen im Grunde verbindet. Es erfordert nicht, die gleiche Sprache zu sprechen oder in Werten und Bewertungen übereinzustimmen, sondern das Andersartige zu tolerieren und, mehr noch, es voll zu respektieren.

 

Eines unserer Probleme heutzutage ist, dass wir mit der Literatur des Geistes nicht vertraut sind. Wir interessieren uns für die Nachrichten des Tages und die Probleme der Stunde. Früher einmal war die Universität gewissermaßen ein hermetisch abgeschirmter Bereich, in dem die Tagesnachrichten einem nicht in die Quere kamen bei seiner Aufmerksamkeit auf das innere Leben und auf das herrliche Menschheitserbe, das wir in unseren großen Überlieferungen haben: Platon, Konfuzius, Buddha, Goethe und viele andere, die von ewigen Werten sprechen, bei denen es um die Sammlung unseres Lebens in der Mitte geht. Wenn man älter wird und für die täglichen Dinge gesorgt ist, und man beginnt sich dem Inneren Leben zuzuwenden – tja und wenn man dann nicht weiß, wo es ist, oder was es ist, dann wird es einem sehr leid tun. (Joseph Campbell, 1988)

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.