Klimawandel = hinterhältiger Beschiss

1
1305

Wieso REPUGNANT PILOT 2.0 ?

Weil ich nach über 3 Jahren tägliches Fotografieren des Himmels das Folgende behaupten kann:

Der Klimawandel wurde absichtlich geschürt, künstlich hergestellt. Das Chaos-Klima … am Morgen haben wir Winter, am Abend Sommer, die Dürren, Stürme und Überflutungen … das sind Waffen, die gegen uns, das Volk, benutzt werden. Es gibt genug Informationen (z.B. Patente), die das bestätigen, aber nur meine eigene kleine Sammlung reicht aus, um zu erkennen, dass das Wetter täglich mit vollster Absicht manipuliert wird.

Ein Mann alleine kann die Welt nicht ändern, aber seine akribische Sammlung schon, wenn sie in den Blick der Öffentlichkeit gerät. Schaut bitte mit eigenen Augen, hier auf meiner fb-Seite, oder das komplette Paket in einem Rutsch auch hier zu finden:

https://mega.nz/#F!2w51lSQS!3NBf9KBr0ik4YI9nwl97tQ

Natürlich werde ich weiter sammeln … aber was mit uns gespielt wird, ist nun mehr als deutlich geworden: Klimawandel = hinterhältiger Beschiss = Massenvernichtungswaffe.

Bereits 15.05.2015 habe ich meine Sorgen der Bundesregierung mitgeteilt. Doch leider gab es keine Antwort, statt dessen wurden meine Sorgen und Fragen einfach gelöscht. Nicht nur ignoriert, sondern unterdrückt. Und bei uns im Lande wird so viel unternommen “gegen das Vergessen”, dass es schlüssig ist, von nun an einmal im Jahr an den 15. Mai zu erinnern!

Nun hängt es von Dir ab, ob es alle merken werden, wie sehr wir SCHON WIEDER belogen wurden.

Falls Du Munition für Deinen Aufklärungseinsatz brauchst, dann bediene Dich bitte bei meinen Filmen, Briefen, Memes, und nicht zu vergessen: meiner riesigen NORMALISATIONS-Bildchen-Sammlung, wo man sofort erkennt, wie man uns versucht zu konditionieren, die chemische Vergewaltigung unseres Himmels normal bzw. sogar schön zu finden!!

Meine Videos sind hier, unterteilt in diverse Playlists:
https://www.facebook.com/The-Repugnant-Pilot-665762223443671/videos

Und in verschiedenen Alben findet Ihr den traurigen aber wahren Rest:
https://www.facebook.com/665762223443671/photos/?tab=albums

Und hier TABULA RASA – die 3 Schritte des Aufwachens:
https://www.facebook.com/therepugnantpilot/photos/a.1016565148363375.1073741832.665762223443671/1017621258257764/?type=3&theater

The Repugnant Pilot hat seine Mission erfüllt. Ich sage danke fürs Zuschauen .

Und ich bete, das DU das Feuer nun am brennen hältst !!!

Denn nur gemeinsam sind wir stark.

Tim Dabringhaus, 20. April 2017

1 Kommentar

  1. Die Diskussion auf der Facebookseite der Regierung wurde komplett gelöscht. Ich kann mich erinnern, dass selbst Hinweise auf die Flugzeugabgase, die 56 Schadstoffe enthalten, als “Verbreitung von rechts-ideologischem Gedankengut” betitelt wurden.

    Während man heute mit dem “ökologischen Fußabdruck” genau ausrechnet, wie viel Arktiseis schmilzt, wenn ich 1000 km mit dem Auto fahre, vermeidet man den “toxischen Fußabdruck” zu benennen: Wie viele Menschen erkranken an den Schadstoffen, die ich mit einem Flug verursache!

    Nun hat man die künstlichen flugzeuginduzierten Zirren des Flugverkehrs auch noch zu Wolken der Marke Homomutatus erklärt. Wolken, die 56 teils toxische oder Erbgut schädigende Stoffe enthalten, sollte man wenigstens #Giftwolken nennen, auch wenn sie so “schön” in allen Farben schillern!

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.