Jochen Scholz über den Tanker-Angriff & die Bilderberger

0
121

Jochen Scholz über den Tanker-Angriff & die Bilderberger

Jochen Scholz, ehemaliger Berufsoffizier und NATO-Mitarbeiter. Für ihn ist klar: Die Amerikaner wollen mit dem Iran Krieg, und es gibt sehr wahrscheinlich andere Länder, die das befeuern könnten – oder mit dem Angriff auf den Öltanker es vielleicht schon getan haben. Aber er appelliert in dem Interview daran aus der Vergangenheit zu lernen: Die Amerikaner haben immer unter Lügen Krieg geführt, so wie damals 2003 mit den nicht vorhandenen ABC-Waffen. Scholz vertraut auch den angeblichen Video-Beweisen nicht. Man habe schon zu viele Fake-Videos von den Amerikanern gesehen, als das man nach all der Zerstörung und den illegalen Kriegen einfach so den “Beweisen” trauen könnte. Auch die Bilderberg-Gruppe wird im Interview erwähnt. Es hätte Warnungen bezüglich des Irans gegeben. Dies und mehr im Video.

Mehr Informationen auch HIER vom Experten Michael Lüders.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.