In Ketten gelegt

0
112

                                 Jeder ist frei, seine Ketten abzulegen!                                      

Jeder ist frei, eigene Entscheidungen zu treffen und aus den Konsequenzen des Lebens zu lernen. Ich kann entscheiden, was mich stärkt und schwächt.            Ich kann nicht sagen, was für andere Menschen gut oder schlecht ist. Sie müssen es selbst herausfinden. Das Erdenleben gibt mir/uns diese Chance.               Welche Möglichkeiten wir davon nutzen oder verwenden, liegt wiederum an uns. Jeder hat die Möglichkeit sich für Inspiration und Kreativität zu öffnen (Situation, Ort, Ereignis)

Dieses Lied handelt von einem bzw. mehreren Puzzle – Teilen meines eigenen Werteganges, der noch lange nicht zu Ende ist. Oft geht es über Generationen hinaus.

Ich bin froh und dankbar auf diese Weise kreativ zu sein, um Euch weitere Feedbacks zu senden.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.