Hare Krishna – Mantra

0
79

                   Hare Krishna, Hare Krishna,
                   Krishna Krishna, Hare Hare
                   Hare Rama, Hare Rama,
                   Rama Rama, Hare Hare

Auf wunderbare Weise fühlen wir uns verbunden und dem Göttlichen näher. Das Zusammensein in der Schwingung der Mantras erinnert uns – ob nun bewusst oder unbewusst – an die Einheit, das Eins sein mit allem und damit an unser wahres Wesen. Das kann uns zu unmittelbarer Energieerfahrung, Erweckung der uns innewohnenden spirituellen Kraft, Erkenntnis oder tiefer Berührung führen. Die Mantras sind ein Schlüssel, um unsere inneren Tore zu öffnen.  Die eigene Stimme wirkt heilsam auf unser ganzes Sein, auf Körper, Geist und Seele. Es ist eine wunderschöne und unmittelbare Möglichkeit, mit uns selbst und allen anderen in Resonanz zu gehen. So widmen wir unseren Gesang, unsere Emotionen. In bestimmten Situationen können Mantras den Menschen Lunterstützen bzw. bestimmte Fähigkeiten stärken. Ein Mantra kann ein Feuer entzünden, Hingabe erwecken, verbinden. Der Ton ist eine Energieform aus Schwingungen oder Wellenlängen. Bestimmte Wellenlängen haben die Kraft zu heilen. Es wird dem Maha Mantra nachgesagt, dass es unser Herz öffnet, positive Lebensenergie verbreitet und Liebe & Freundschaft stärkt.

♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥

   Komposition, Gesang, Gitarre, Arrangement: Christine Münsberg

♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.