Die Welt ist eine immaterielle Projektion unseres eigenen Bewusstseinszustandes!

0
115
Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=Oo8mcfWGSEo

 

Die Welt wie wir sie kennen ist dabei sich komplett zu verändern. Wir befinden uns mitten in einem kosmischen Wandel, eine gewaltiger Umbruch, der das spirituelle/geistige Niveau der menschlichen Zivilisation drastisch ansteigen lässt. In diesem Zusammenhang verändern die Menschen auch die Sicht auf die Welt, revidieren ihr eigenes, materiell orientiertes Weltbild und erforschen wieder verstärkt ihren eigenen Urgrund, erkennen wieder, dass Geist/Bewusstsein die höchste Instanz in Existenz darstellt. Diesbezüglich erlangen wir auch neue Erkenntnisse bezüglich der äußeren Welt, lernen wieder autodidaktisch, dass Leben aus einer feinfühligeren Sicht zu betrachten. Dabei erkennen wir außerdem wieder, was es in Wirklichkeit mit Materie bzw. materiellen Zuständen auf sich hat, warum Materie letzten Endes verdichtete Energie darstellt und die komplette Welt lediglich eine immaterielle Projektion unseres eigenen Bewusstseinszustandes ist.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.