Alle Jahre wieder, zu Silvester haben wir wieder gute Vorsätze, die wir im neuen Jahr umsetzen wollen.  Hast du auch einen guten Vorsatz?  Ja? …und ist er wieder der gleiche wie im letzten Jahr? … oder vielleicht auch wieder der gleiche wie jedes Jahr? Diesmal aber wirklich!

Willst du vielleicht mit dem Rauchen aufhören? … oder diesmal wirklich abnehmen? … oder einfach gesünder leben? … oder, oder oder?

Das mit den guten Vorsätzen ist ähnlich wie die Montagsdiät. Wir beginnen am Montag und machen weiter am Dienstag, spätestens jedoch am Mittwoch verschieben wir die Diät auf den nächsten Montag 🙂 Genau so, wie wir die guten Vorsätze auch wieder auf das nächste Jahr verschieben. Dann aber wirklich!

Wenn du etwas verändern willst, dann brauchst du keinen guten Vorsatz, denn dann kannst du es auch sofort ändern. Es muss nicht das neue Jahr sein oder der Frühling oder der nächste Winter, nein, der richtige Zeitpunkt ist immer JETZT!

Du triffst die Entscheidung und dann heißt es TUN! Beginne sofort, es umzusetzen, JETZT!

Wenn du jetzt aber denkst: “Ich weiß nicht,  vielleicht habe ich mich doch noch nicht entschieden!”, dann kannst du davon ausgehen, dass du dich sehr wohl schon entschieden hast, dir fehlt nur die Willenskraft, deine Entscheidung umzusetzen. Sobald du nur denkst, ich möchte abnehmen, oder mit dem Rauchen aufhören etc,  dann hast du dich ja schon entschieden. Dann geht es nur noch um das Umsetzen.

Wenn du zum Beispiel abnehmen willst, dann entscheide dich, das auch wirklich zu wollen. Nicht zu müssen, sondern zu wollen! Ein „Muss“ ist immer ein Gebot oder ein Verbot, das bedeutet: „Ich darf das nicht mehr essen“, „ich muss Sport machen“ etc. Wir lassen uns nicht gerne etwas vorschreiben, denn dadurch fühlen wir uns fremdbestimmt und bevormundet, obwohl wir es selbst entschieden haben. Wir machen es dann kurz und irgendwann geben wir auf.

Wenn du aber davon ausgehst, dass du abnehmen willst, dann willst du das nicht essen und du willst Sport machen. Das ist ein großer Unterschied, jetzt machst du es wirklich freiwillig. Wenn du dich dann auch noch entscheidest es wirklich durchziehen zu wollen, dann wirst du es schaffen.  Stell dir auch noch vor, wie du aussiehst, wenn du schlank bist. Stell dir die gewünschten Kilos auf der Waage vor, als ob du sie jetzt schon hättest. Ja, träume davon, dann wird dich dein Bewusstsein auch noch unterstützen, dann hast du ein Ziel! Das Bewusstsein hat einen sehr starken Einfluss auf dein Leben und auf deinen Körper. Du erschaffst dir deine Realität durch deine Gedanken, Überzeugungen und Ideen.

Solltest du Unterstützung wollen, so stehe ich dir sehr gerne sowohl in meiner Wohl-fühl-Praxis als auch beim FreeSpirit® Bewusstseinstraining zur Verfügung. Schau auf meine Homepage: www.wohl-fühl-praxis.at und www.viertl.at/free-spirit

Ich wünsche dir für 2019 viel Glück, Erfolg und Gesundheit!

Alles Liebe

Andrea Viertl

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.