Der grausame Schwindel mit dem Feinstaub Teil 5: Der Weg der deutschen Befreiung durch Entledigung der Grünen Pest!

2
454

INHALT

  1. Was ist eine absurde Korrelation?
  2. Feinstaub und Smog am Himmel!
  3. Absurdität des Wassers aus der Eiszeit!
  4. Methodik der geistigen Blendung!
  5. Die Absurdität der falschen Alternative!
  6. “Nachhaltigkeit” durch Geoengineering!
  7. Der deutsche Wahn zum Untergang!
  8. Die Deutschen gegen Deutschland und die Welt!
  9. Der Weg der deutschen Befreiung durch Entledigung der Grünen Pest!
  10. Warum wird die Anwendung des Pinatubo-Effekts übersehen?
  11. Die Beglückung der Wüstenpiraten mit Wasser?
  12. Die offene Verkündung der Verstaubung des Himmels!
  13. Beobachtet die verstaubten Tage!

9. Der Weg der deutschen Befreiung durch Entledigung der Grünen Pest!

Da die Grüne Pest ihren Anfang in Deutschland genommen hat, ist es mehr als angebracht, dass sie hier zuerst ausgetrieben wird. Damit wird sie ihre schädliche Wirkung für die Welt am ehesten verlieren. Außer den Deutschen gibt es kein Volk, das die Schmarotzer der Grüne Pest und ihre Eskapaden lange füttern und ertragen kann. Nur die verzerrte deutsche Wahrnehmung macht dies möglich.

OK, da gibt es noch die Schweden, die gerade ihr Land ruinieren, aber sie sind sowohl geographisch als auch soziologisch eine Randerscheinung, quasi ein Anhängsel und Überspitzung des deutschen Wahns.

Angesichts der aktuellen Wahlergebnisse und Prognosen, wo die Grüne Pest die 20% Marke überschreitet, mag mein Vorschlag aussichtslos erscheinen, aber einen anderen Weg gibt es nicht.

Wenn das Land mit dem Rücken an der Wand steht, wird den Bürgern Deutschlands nichts anderes übrig bleiben, als die Grüne Pest mit Stumpf und Stiel in den Boden zu rammen, aber so weit sollten wir es nicht kommen lassen, denn dann hätte die Grüne Pest bereits ihr böses Werk vollbracht.

Vielleicht befördert die offene Bedrohung von Volkswagen das allgemeine Erwachen. Nüchtern betrachtet, sollte allen Deutschen, ja allen Europäern klar werden, dass letztendlich sie die geforderten Straf-Milliarden zahlen müssen, egal ob es bald den Volkswagen-Konzern noch gibt oder nicht.

45 Milliarden Dollar Strafen drohen
https://www.handelsblatt.com/unternehmen/industrie/vw-chef-mueller-bei-us-behoerden-45-milliarden-dollar-strafen-drohen/12824200-2.html
13.01.2016 – 11:21 Uhr

Allein bei der Klage der USA gegen VW drohen theoretisch gut 45 Milliarden Dollar (41,8 Milliarden Euro) Strafe – plus eine womöglich milliardenschwere Zahlung im Ermessen des Gerichtes. Experten halten das zwar für einen kaum realistischen Maximalwert. Aber allein die Summe zeigt, wie schwer das Thema in den USA wiegt.”

Seht diese Strafaktion einfach als eine andere Form der Erhebung von Handelszöllen zur Stützung der eigenen, unaufhaltsam dahinsiechenden US-Autoindustrie. Die einzig richtige Antwort darauf wären europäsiche Gegenmaßnahmen!

Doch zuerst müssten die Deutschen aufhören in deutschen Psychosen und plumpen deutschen Denkmustern, Konditionierungen, Wortspielchen, Denkverboten und Gutmenschentum zu verweilen. Sie müssten lernen, die Dinge immer ergebnisbezogen und unter Abwägung eigener Interessen und Ziele zu durchleuchten, unabhängig davon, welche neuro-linguistische Benamung und Formulierung gewählt wurde.

Das US-basierte Imperium hat jedes Recht zu lügen, zu betrügen, Kriege zu führen, Märkte zu manipulieren und Strafaktionen durchzuführen, wenn all diese der Verfolgung der imperialen Interessen dienlich sind. Sie dürfen, ja müssen alle psychologischen und soziologischen Waffen einsetzen, damit der Angriff nicht als offen militärischer Krieg wahrgenommen wird. Manipulative Argumente sind billiger als Atombomben und verursachen keine Kollateralschäden.

Die USA stehen mit dem Rücken an der Wand. Ein Jahrhundtert der imperialen Expansion hat den USA nur geschadet, so dass sie am Rande des wirtschaftlichen Untergangs stehen, ohne einen angemessenen Krieg führen zu dürfen. Die Imperialisten haben ihre Hauptbasis so sehr ausgelaugt, dass sie nun verzweifelt sind und nach jedem Strohhalm greifen, um ihre Existenzfähigkeit noch aufrechterhalten zu können. Deshalb sind den imperialen Strategen alle Mittel recht. Sie führen einen imperialen Überlebenskrieg um die Beherrschung der globalen Ressourcen und Märkte.

Die USA haben im 1. und 2. Weltkrieg, so wie im Kalten Krieg und den vielen heißen Kriegen seit 1945 nicht gesiegt, um dann von den Kapitulaten zur wirschaftlichen Gegenkapituation gezwungen zu werden.

Nein meine Herrschaften, Deutschland ist kein “Partner” er USA, sondern als Vasall nur das Karthago der Neuzeit, welches unter imperialem Militärschutz lange Zeit floriert hat und nun wirtschaftlich die Existenzfähigkeit der USA bedroht. Wie? Indem Deutschland zum Erhalt seiner eigenen Industrie um die Ressourcen der Welt konkurriert und mit strategischen Feinden des Imperiums enge Wirtschaftsbeziehungen aufrechterhält.

Deutschland bezieht direkt, also ohne imperiale Kontrolle  und Schutzgelderpressung Erdgas und Erdöl von Russland und exportiert und importiert Industriegüter nach und aus China. Folglich ist Deutschland ein organischer Teil der feindlichen Allianz und muss mit allen verfügbaren Mitteln bekämpft werden. Die stärkste Massenvernichtungswaffe gegen Detschland ist der Deutsche Wahn zur Zelbstzerstörung.

Als treuer Vasall befindet sich Deutschland in einem unlösbaren Dilemma! Ohne seine Industrie ist Deutschland völlig wertlos und diese funktioniert nun mal nicht ohne Energie und Exportmärkte. Also befinden wir uns bereits in einem offenen wirschaftlichen Konflikt mit der imperialen Basis und sind zugleich gezwungen, uns mit Mitteln der Wirtschaft zu verteidigen.

Liebe Mirbürger,

von der Regierung sollten wir momentan nichts anderes erwarten, als dass die Energielieferung aus Russland und der industrieller Austausch mit Asien insgesamt aufrechterhalten werden. Trotz aller Fehler, die in dieser kritischen Gemengelage unvermeidlich sind, haben Schröder und Merkel, aber auch ihre Vorgänger  die Sicherheit der Energieversorgung und den Ausbau der industriellen Verflechtung mit Asien nicht torpediert, sondern stets weiterentwickelt. Dafür sollten wir allen dankbar sein.

Momentan droht die größte Gefahr von der  Grünen Verpestung. Alle Poliitiker, von den Gemeinden bis hoch zur Bundesregierung, inklusive der gesamten Opposition haben sich bewusst oder unbewusst der GrünPest-Diktatur unterworfen. Sie wollen alle irgendwie das “Klima schützen”, indem sie die CO2-Emissionen “reduzieren”.

Kein einziger von ihnen kennt die physikalischen Eigenschaften und biochemischen Funktionen des CO2, geschweige denn seinen prozentualen Anteil in der Atmosphäre, aber sie alle predigen die Lügen der GrünPest-Diktatur.

Wo Ihr die Wahlt habt, da lasst bitte Eure Stimmzettel sprechen. Wenn die Grüne Pest aus den Parlamenten verschwunden ist, werden die Geister freier denken und sprechen können.

Wählt nicht mehr die Grünen, sorgt dafür, dass diese verlogenen Parasiten, die Wasser predigen aber Wein trinken,

  • Kokain schniefen,
  • Crystalmeth und LSD schlucken,
  • Menschenhandel und Kindesmissbrauch legalisieren und
  • das Leben auslöschen wollen indem sie die Erde “dekarbonisieren”,

dorthin gelangen, was sie anderen als Heilsbotschaft aufdrängen.

Befreit die Grünen von der Industrie. Schickt sie in die Wüste, in die Urwälder und auf die  Eisberge.

Sie sollen am Nordpol Eisbären streicheln und am Südpol mit Pinguinen kuscheln.

Sie sollen zu ihren geliebten Wüstenpiraten flüchten, gemeinsam im Wüstensand nach Wasser graben und ihnen eine genderkonforme Sprache aufdrängen.

Mal sehen, ob sie die Wüstenbegrünung ohne die Verpestung unserer Luft bewerkstelligen können.

Arabia_AlUla_area_181117

Sie sollen in den Urwäldern sich als Steinzeitmenschen verwirklichen.

Sie sollen im Gebirge bei den Hochlandgorillas echte vegane Ernährung kennenlernen.

Sie sollen sich im Winter und in der Nacht mit Solarpanels erwärmen, aber erlaubt ihnen nicht, Vogelschreder aufzufbauen.

RSPB_to_have_its_own_turbine
http://windtoons.com/

Nehmt ihnen alle technischen Geräte weg. Steckt sie in Ashrams, wo sie ihre Wäsche mit eigenen Händen, waschen und mit Rauchzeichen und Trommelschlag kommunizieren müssen.

Lasst aber keine Kinder in deren Nähe!

Gründet Parteien, die ausdrücklich

  • Pro-Diesel,
  • Pro-Benzin,
  • Pro-Industrie,
  • Pro-Wasser,
  • Pro-Kohlenstoff,
  • Gegen-SRM,
  • Gegen-Klimakontrolle,
  • Gegen-Wasserprivatisieriung,
  • Gegen-Pädophilie,
  • Gegen-Genderismus sind.

Unterwirft Euch nicht den falschen, perversen Religionen der Grünen Pest. Gebt den Klimatisten, Veganisten, Feministen, Genderisten, Pädophilisten keine Bühne und keinen Entfaltungsraum.

Befreit Euch von Eurer

  • unangebrachten Selbstgefälligkeit,
  • den rassistischen Denkmustern,
  • der falschen Moral,
  • den ewigen Sünden und
  • sonstigen Psychosen.

Seid Euch bewusst, dass der latente Rassismus, der nicht nur in Deutschland eine schädliche Volkskultur ist, nur den noch tiefer sitzenden Minderwertigkeitskomplex überdeckt!

Hört auf Deutsch zu denken oder Befreit das Deutschsein, indem Ihr wirklich zu aufgeklärten Menschen werdet.

Steigt aus Eurer kranken Hülle der Verblödung heraus und schaut von außen auf Eure Misere, nicht weil Ihr besonders geeignet seid, aufgeklärter zu sein als andere Menschen, sondern weil Ihr sonst an den fremd- und selbstgelegten Fallen untergehen werdet. Die meisten anderen Menschen leben nicht in solch einer geopolitsch neuralgischen und konfliktgefährdeten Lage.

Ihr braucht die Aufklärung für Euer nacktes Überleben!

Meine Vorwürfe gelten der manipulierten Masse, nicht den bereits aufgewachten und aufgeklärten Menschen.

.

Teil-1  Teil-2  Teil-3  Teil-4  Teil-6

Vorheriger ArtikelAfrican Mango – Süßes Gesundheitstonikum und Abnehmwunder – Rohkost in Afrika
Nächster ArtikelBewusstsein erschafft Realität
Enkidu
Ich bin hier, um Aufklärung gegen die Klimakontrolle, auch bekannt unter den Begriffen Geoengineering, Climate Engineering, SRM etc. zu betreiben. Der Klimawandel ist das unausweichliche, beabsichtigte und gewünschte Ergebnis der erfolgreichen Klimakontrolle! Die Klimakontrolle berührt viele Themenfelder, so dass es nicht lediglich auf die Klimatologie und Meteorologie beschränkt werden kann. Viel mehr geht es hierbei um Geostrategie, Geopolitik, Geophysische Kriegsführung, Kolonialismus, Korporatismus/Faschismus, Finanzblasen, Schneeballsysteme auf der Basis von Wasserraub, Landraub, Luftraub, Sonnenlichtraub, Gesundheitsraub und Lebensraub. Darin liegt die "Weisheit" der sogenannten "Derivate" im Finanzgeschäft! Die Dimensionen sind ohne die genaue Beschäftigung mit den wissenschaftlichen Grundlagen nicht erschließbar. Bitte lest meine Artikel, in denen Ich das notwendige Wissen zusammenstelle, so dass die Wissenslücken der Leser schnell geschlossen werden können. Eines möchte ich klar stellen! Ich schreibe aus reinem Egoismus und Überlebenswillen, denn ich leide unter den Auswirkungen der Luftverpestung und des Sonnenlichtraubs. Ich leide gesundheitlich und bin wirklich sauer, dass das Obst nicht mehr schmeckt, insbesondere die unter der geblendeten Sonne hochgezüchteten Wassermelonen schmecken erbärmlich, wo ich doch in der Saison so gerne Wassermelonen gegessen habe. So lustig und harmlos dieses Beispiel für die Leser klingen mag, es ist nur ein kleiner Indikator für die sterbenden Wälder, die strandenden Wale, die bleichenden Korallen, die erstickten und and die Strände gespülten Fische. Die gesamte Nahrungskette ist in Gefahr! Mangels fehlendem allgemeinen, öffentlichen Bewusstsein für das größte Verbrechen der Menschheit, kann ich nicht einmal die Verbrecher anzeigen und bestrafen lassen. So schreibe ich, um dieses Bewusstsein erst zu erzeugen, die Schleier wegzunehmen und die geistige Blendung aufzubrechen. Ihr könnt Euch nicht vorstellen, wie sauer ich auf alle meine begriffsstutzigen Mitmenschen und auch auf mich selbst bin, weil ich mich nicht bereits früher dieses Themas angenommen und genauso ahnungslos und treudoof den Aufstieg des Monstrums übersehen habe. Ich bin kein netter Unterhalter, kein Experte, kein "Whistleblower", kein Insider, kein Held, kein Weltenretter, kein Doktor oder Professor von irgendwas, keiner, dem Ihr "vertrauen", "glauben", blind folgen könnt, dürft oder sollt, niemand der Euch anführt oder für Euch Verantwortung übernimmt. Ihr müsst es eigenständig durchdenken und begreifen! Ich will Euch nur den Weg erleichtern. Allerdings sind jene Schauspieler, die als "Experten" und "Wissenschaftler" in den Lügen-Lücken-Medien vorgestellt werden, auch keine wirklichen Fachleute, egal welche Titel sie vorlegen und welche Posten sie besetzen. Sie sind bestochene, manipulierte, dumm-gierige Propagandisten. Lasst Euch auch nicht von den sogenannten "Alternativen" täuschen. Zwei von diesem "alternativen" Propaganda-Personal agitieren momentan im deutschsprachigen Raum. Die Sezierung und Bloßstellung ihrer Propaganda erfolgt in zwei Artikeln auf dieser Plattform. Bitte denkt mit und begreift alles vollständig. Wenn Ihr denkfaul, ungebildet, bildungsunwillig, bildungsunfähig, gutgläubig, in geistigen Käfigen glücklich seid , dann seid Ihr nicht meine Ansprechpartner. Bleibt mir fern! Ich suche die RICHTIGEN MENSCHEN. Menschen die aktiv mitdenken, recherchieren, beobachten, analysieren, komplexe Zusammenhänge kombinieren, mehrere Schritte vorausdenken können und wollen. Das Verständnis der Klimakontrolle ist der Eckstein - der Menschlichkeit und unmenschlichen Grausamkeit, - der Bildung und Verblödung, - der Intelligenz und Dummheit, - der Freiheit und Leibeigenschaft, - der Staatlichkeit und Staatenlosigkeit, - der Schönheit und Hässlichkeit, - der Gesundheit und Krankheit, - des Lebens und Sterbens, - des Guten und des Bösen. Ich will aufklären, um die Umsetzung der Klimakontrolle, der "Earth System Governance", "Global Geoengineering Governance" oder "Solar Radiation Management Governance", also die giftige Essenz der Globalisierung aufzuhalten, zu verhindern und alle beteiligten Verbrecher ihrer gerechten Strafe zuzuführen, denn sie haben alle bestehenden Gesetze bereits unendliche male gebrochen. Mit einem globalen Klimaabkommen soll die Klimakontrolle legalisiert, das Verbrechen unter dem Deckmantel des "Klimaschutzes" entschuldigt und noch weiter ausgebaut werden. Die Klimakontroll-Mafia hat mit dem Leben von Menschen, Tieren, Pflanzen und allem was lebt gespielt und diese zu Tausenden, Hunderttausenden und Millionen ermordet. Bitte wacht auf, weckt auf und klärt auf, damit das Verbrechen nicht straffrei fortgesetzt werden kann. Mein Ziel ist die Findung einer aufgeklärten und kritischen Masse, als Basis für eine freie und öffentliche Diskussion zu diesem Thema. Ich bin davon überzeugt, dass eine Minderheit von 5% in einem einzigen Schlüsselland eine ausreichend starke Hebelwirkung entwickeln und dieses Betrugs- und Verbrechenssystem zum Einsturz bringen wird. Manch einer mag jetzt annehmen, ich würde übertreiben, um Aufmerksamkeit zu erheischen, ich würde spinnen, weil ich die Zusammenhänge nicht begriffen habe. Prüft es selbst, schaut Euch die physikalischen, chemischen, biologischen Mechanismen und die verfügbaren Dokumente, Patente und die täglichen Nachrichten und Videos an. Schaut Euch mit etwas Hintergrundwissen der Wolkenkunde und der Physik des Wassers in der Troposphäre Euren täglichen Himmel an, lest die Wolken, urteilt selbst, erkennt den Unterschied zwischen dem Symptom (Klimawandel) und der Ursache (Klimakontrolle). Verfolgt die Korrelation der Erdbeben- und Fracking-Gebiete an. Schaut Euch an, wie die Felsformationen großflächig gesprengt werden bevor überhaupt die "harmlos" wirkenden Fracking-Tunnels gebohrt und in die gebrochene Felsenschicht Löcher zum Verpressen des Chemiewassers geschossen werden. Bedenkt bitte, egal wie mächtig die Propaganda finanziert ist, Geschäftserwartungen über wie viele Billionen vorliegen, wie großmächtig die Industrien der Landwirtschaft und Fracking von Erdöl und Erdgas sind und welche großen geopolitische Machtinteressen dahinter stehen, es steht die Wahrheit und Realität gegen eine riesige Lügenblase. Ein kleiner Stich wird es zerplatzen lassen und nichts davon wird übrig bleiben. Eure Gesundheit, Eure Zukunft, Euer Leben steht auf dem Spiel. Ich willl Euren Egoismus und Euren Überlebenswillen erwecken. Bitte schmiedet mit an den Nägeln für die Klimakontroll-Mafia und hämmert mit an seinem Sarg, indem Ihr das Wissen erlangt und weiterverbreitet.

2 Kommentare

  1. Gründet Parteien, die ausdrücklich Pro-Diesel, Pro-Benzin, Pro-Industrie, Pro-Kerosin sind! Na ja, die gibt es ja seit Jahrzehnten, wenn ich das “Schwarzbuch Autolobby” lese.

    Jedenfalls thematisiere ich seit Jahren die Gefahren der Verseuchung der Umwelt und die Gesundheitsschädlichkeit des Flugverkehrs für Mensch und Tier. Nicht weil ich jemand seinen Urlaubsflug vermiesen will, sondern, um überhaupt einmal ein Bewusstsein für bestimmte Folgen unseres modernen Lebensstiles zu schaffen. Dann liegt es in der Eigenverantwortung jedes Einzelnen, was er aus den Erkenntnissen macht.

    Leider sehen wir gerade beim #5G, wie die deutsche Regierung hier hunderte Millionen investiert, während nicht EINE seriöse Studie zu den Folgen gefördert wird.

    Mit großem Erstaunen sehe ich allerdings, wie Greta Thunberg und die #flygskam Bewegung etwas geschafft haben was der weltweiten Chemtrailbewegung so nicht gelang: Immer mehr Menschen begreifen, was sie mit einem einzigen Flug anrichten und sagen aus #Flugscham #wirbleibenamboden oder #wirbleibenanland, verzichten auf die #Kreuzfahrt.

    Allerdings wird das nicht reichen. Am 6.3. rufen die Kirchen zum #Klimafasten auf, am 15.3. die #fridaysforfuture Kids zur weltweiten Demo gegen den #Klimawandel.

    All das wird nicht viel bringen, denken wir nur daran, was das weltweite Militär anrichtet.

    So muss es wohl bis zum Ende gehen, bis der Stöpsel gezogen wird: Sollte das Wetterchaos weiter gehen, wird das den Flugverkehr schon beeindrucken, und in Deutschland haben wir zwanzig Prozent arme Bevölkerung, für die ist ein #Urlaubsflug ohnehin keine Option mehr – und #klimafasten brauchen die auch nicht.

    Und ich höre gerade, dass Russen und Chinesen von Sura aus auch 2019 nochmal richtig die Ionosphärenheizer aufdrehen wollen. https://www.nzherald.co.nz/world/news/article.cfm?c_id=2&objectid=12178459 Dann können wir #Klimaschwitzen

    • Lieber Jürgen,

      da bist Du leider auf dem falschen Pfad! Der Flugverkehr ohne die gezielte Verblasung von Feinstaub, zum Zwecke der Bewirtschaftung des Wasserkreislaufs, ist definitiv nicht umweltschädlich, zumindenst wenn wir die Betrachtung auf die Motoren und den Kraftstoff beschränken.

      Das Kerosin für die Flugzeuge muss hochgereinigt werden, damit die Kraftausbeute maximal ist.
      Die Kraftausbeute muss maximal sein, da zum einen dieser Kraftstoff relativ teuer ist und die Kraftstofftanks eine beschränkte Kapazität haben.
      Schlechter Kraftstoff erhöht den Verbrauch und die Korrosion und reduziert die Reichweite und die Lebensdauer der Turbinen.

      Das reine Kerosin allerdings, verbrennt restlos zu H2O und CO2, bei einer Temperatur von etwa 1800°C. Die nächste Genearation der Mantelstromtriebwerke, teilweise bereits im Einsatz, nutzen das Kerosin mit noch höheren Verbrennungstemperaturen, besserer Kraftausbeute und folglich niedrigerem Verbrauch und größerer Reichweite.

      90% Luft, 7% CO2, 2,8% Wasserdampf
      http://geoarchitektur.blogspot.com/p/90-luft-7-co2-28-wasserdampf.html

      Hoch Bypass Mantelstrom-Turbinen verhindern Kondensstreifen unter 10km Höhe!
      http://geoarchitektur.blogspot.com/p/hoch-bypass-mantenstrom-turbinen.html

      Ich verstehe also nicht, warum Du der gelungenen Marketinggag, mit der Person dieses hirngewaschenen Mädchens, in solch positivem Licht siehst.

      Meines Erachtens ignorierst Du völlig die Dimension der kommerziellen Klimakontrolle!

      Das Militär hat sicher seinen Anteil an dem Wetterchaos, insbesondere werden wir die Auswirkungen der Geophysischen Kriegsführung auch in diesem Jahr bei den Manövern an der “Ostfront” ertragen müssen.

      Allerdings ist die kommerzielle Klimakontrolle viel größer, umfangreicher und läuft ununterbrochen, 7×24 Stunden, Tag und Nacht und seit mehreren Jahrzehnten.

      Bist Du Dir dessen noch nicht bewusst?

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.