Das Vita System unter der Lupe – Erfahrungsbericht eines skeptischen Heilpraktikers

0
132

Bekanntlich ist nichts so praktisch wie eine gute Theorie. Wenn es um die Gesundheit geht, gilt aber, dass erst der Heilerfolg die Mittel bestätigt. Der Volksmund sagt daher: Wer heilt, hat Recht.

Ich möchte den Lesern der Blauen Hand einladen, dieses kurze Video eines ursprünglich skeptischen Heilpraktikers anzuschauen. Was er selbst an sich und seinen Patienten mit dem Vita Chip feststellte, veranlasste ihn, sein medizinisches Weltbild umzukrempeln. Heute gehört das Vita System zum festen Bestandteil seines therapeutischen Tuns.

In Zusammenarbeit mit dem Forschungsinstitut RECON unter der Leitung von Dr. Schneider hat Cebula den Therapieerfolg des Vita System über mehrere Monate dokumentiert. Eines der verblüffenden Ergebnisse war, dass alle Patienten unter großen, durch elektromagnetische Felder verursachten Stressbelastungen litten, obwohl nur ganz wenige dies im bewussten Erleben spürten! Nicht minder verblüffend war die Beobachtung, dass der Vita Chip diesen Zellstress dramatisch reduzierte. Darüber hinaus verbesserte der Vita Chip die Störungen aller weiteren diagnostizierten bzw. behandelten Funktionsebenen, wie diese Grafik zeigt.

Ich habe diese und weitere Erfahrungen mit dem Vita System ganz aktuell in einem kleinen eBook zusammengefasst. Wer sich dafür interessiert, findet es hier:

https://images-eu.ssl-images-amazon.com/images/I/514REQYrvpL._SY346_.jpg

Weitere Erfahrungen und Berichte findet man auf unserem Facebook-Kanal:

https://www.youtube.com/user/biotransmitter

Hier könnt ihr das Vita System bestellen:

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.