Danke Kim! – Teil 5

0
61

Es wird Zeit, dass ich mich bei Kim Dotcom Schmitz bedanke – Teil 5! Wer ihn nicht bereits kennt, findet ihn hier: http://kim.com/

Was hat Kim für mich getan?

Er stellt die Seite zur Verfügung (mega.nz), auf der ich alle meine Indizien speichern konnte, die uns zeigen, dass das Klima tatsächlich manipuliert wird. Und dank seiner Seite kann es mir egal sein, wenn Facebook mich sperren sollte. Was niemand mehr sperren oder löschen kann, ist die von mir gesammelte Beweislast.

Jetzt zum Schluss präsentiere ich Ihnen meine Sammlung komplett, denn es gibt noch so einige Ordner mehr zu entdecken, manche Ordner werden Sie bereits kennen. Schauen Sie sich bitte mit Ruhe um und versäumen Sie nicht in LAST PUZZLE PIECES zu schnuppern!

https://mega.nz/#F!2w51lSQS!3NBf9KBr0ik4YI9nwl97tQ

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.