Bio elektrische Energie tanken und 100 Liegestütze beim Aufstieg nach Doro

0
69

Der Mensch ist ein bio-elektrisches Wesen und braucht regelmäßigen Kontakt zum Energiefeld der Erde, um sich aufzutanken und Kraft zu sammeln. In der stressigen Großstadt, die durchzogen mit W-Lan Netzen, Handymasten, Elektrosmog, Feinstaub und Umweltgiften kaum Luft zum Atmen gibt, ist das kaum möglich. Deswegen habe ich mir mal wieder eine kleine Auszeit genommen und bin nach Tessin in die italienisch-sprachige Schweiz gereist. Was ich auf meiner Reise erlebt habe und wie ein ideales Ent-Stresungsprogramm aussehen muss, erfahrt ihr in der heutigen Sendung.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.