90% Luft, 7% CO2, 2,8% Wasserdampf | Mantelstrom-Triebwerke sind sauber!

1
249

Die Mantelstrom-Triebwerke produzieren keinen messbaren Feinstaub!
Der Feinstaub ordnet sich nicht entlang einer Flugbahn!
Cirrus-Wolken enstehen nur dann, wenn Feinstaub vorhanden ist!
Feinstaub gibt es auch dort, wo keine Autos fahren und Flugzeuge fliegen!

Nur damit es klar ist, es gibt in diesen Höhen keine besonderen Bedingungen, weswegen manche Flugzeuge “schöne” Streifen bilden aus denen merkwürdige Wolken entstehen. Sichtbare (Korngröße) und stabile Eiskristalle und Wassertropfen bilden sich erst, wenn Kondensationskeime vorhanden sind.

Gäbe es da oben viele Kondensationskeime, z.B. Wüstenstaub,Vulkanstaub oder Kosmosstaub, dann wären ungeordnete Cirrus-Wolken entstanden. Sie würden nicht entlang der Flugbahn eines Flugzeugs erscheinen, sondern wären chaotische Gebilde.

Entlang einer Flugbahn können die Cirren nur dann entstehen, wenn die Kondensationskeime, also irgend eine Art von feinem Staub, in die Bahn gezielt gelegt werden.

Übrigens, der Auspuff einer modernen Turbine besteht zu 90% aus der Umgebungsluft, die angesaugt und ausgestoßen wird. Die restlichen 10% bestehen aus CO2 (7%) und Wasserdampf (2,8%). Nur 0,2% bestehen aus den übrigen Gasen. Der Anteil an Ruß ist so gering, dass er kaum messbar ist.

Der Auspuff enthält also nicht ausreichend Feinstaub (Ruß), um Kondensationskeime für dieses Netzwerk zu liefern.

Ein Ansammlung von Wissen über Mantelstromtriebwerken liegt hier:

Hoch Bypass Mantelstrom-Turbinen
http://geoarchitektur.blogspot.com/p/hoch-bypass-mantenstrom-turbinen.html

Bildet Euch darüber und auch über die Grundkenntnisse der Meteorologie und wacht doch bitte auf!

Wolkenkunde! | Tropospherische Aerosol Injektion (TAI) | Solar Radiation Management (SRM) | Künstlicher Pinatubo Effekt.
http://geoarchitektur.blogspot.com/p/wolkenkunde-de.html

Was sind MAMMATUS Wolken?
http://geoarchitektur.blogspot.com/2017/05/mamatus.html

Wie der Wasserlift mit SRM chemtrails arbeitet.
http://geoarchitektur.blogspot.de/p/chemtrails-lift-de.html

1960, CIA Memorandum zur Klimakontrolle!
http://geoarchitektur.blogspot.com/p/cia-1960-memorandum-fur-general-charles.html

29.09.2014 18:34, Sie sehen hier die Anlage der nächsten Stufe des Chemtrailnetzwerks. Morgen wird die in den unteren Wolken gespeicherte Wassermenge um ca. noch weitere 2km angehoben. Dieses Spiel wird getrieben, bis ca. 12km. Der Wind nimmt das Wasser richtung Süden mit. Der Ölscheich bedank sich für das Frackingwasser 🙂
29.09.2014 18:32, hier sind die HAARP-Wellen noch zu sehen.
29.09.2014 18:29, achten Sie bitte auf das weisse flache Kissen über dem grauen Schleier. Links wird die Lücke geschlossen, mit blauen Streifen. Eine Pulle Aluminium-Luft gefällig?
29.09.2014 18:16, 120km weiter entfernt. Die Himmelsschmiere ist nicht lokal begrenzt.
29.09.2014 18:14, Lücken werden geschlossen. Achten Sie bitte auf den Blauschimmer des Chemtrails.
29.09.2014 18:12, am Abend gegen Osten, der Himmel ist voller Scheibenwolken, Anzeichen von HAARP-Aktivität.
Blick nach West-Nord. Leicht gebrochene Scheibenwolke als Ergebnis der gestrigen Arbeit und davor der neue Aufbau von Ost-Süd her.
Blick nach Ost-Süd, mit Neuaufbau der Chemtraildecke entlang der Sonnenstrahlung und der Thermik, die ihr folgt. Die Chemtraildecke ist der Hebel, die Hauptarbeit macht die Sonne.
Blick nach Süd en. Aufbau 🙁   Fragen Sie sich selbst, ob Sie auch Mitglied der neuen Religion namens Menschengemachte Klimaerwärmung sind. Wie lautet die Religionsbekenntnis? Wie lautet die Erbsünde der Klimareligion?
Diverse Sprüher am Himmel. Ermitteln Sie selbst welche Gesellschaften mitmachen. Installieren Sie die kostenlose oder besser die Kaufversion eines Flugbeobachters auf Ihrem Smartphone.

Folgend drei Bilder ca. 120km nördlich vom oberen Ort. Nur damit Sie verstehen, dass Geoengineering Lufträume umfasst.

Vorheriger Artikel6 Mittel für eine gesunde Leber
Nächster ArtikelWie du extreme DISZIPLIN mit wenig Aufwand aufbaust!
Enkidu
Ich bin hier, um Aufklärung gegen die Klimakontrolle, auch bekannt unter den Begriffen Geoengineering, Climate Engineering, SRM etc. zu betreiben. Der Klimawandel ist das unausweichliche, beabsichtigte und gewünschte Ergebnis der erfolgreichen Klimakontrolle! Die Klimakontrolle berührt viele Themenfelder, so dass es nicht lediglich auf die Klimatologie und Meteorologie beschränkt werden kann. Viel mehr geht es hierbei um Geostrategie, Geopolitik, Geophysische Kriegsführung, Kolonialismus, Korporatismus/Faschismus, Finanzblasen, Schneeballsysteme auf der Basis von Wasserraub, Landraub, Luftraub, Sonnenlichtraub, Gesundheitsraub und Lebensraub. Darin liegt die "Weisheit" der sogenannten "Derivate" im Finanzgeschäft! Die Dimensionen sind ohne die genaue Beschäftigung mit den wissenschaftlichen Grundlagen nicht erschließbar. Bitte lest meine Artikel, in denen Ich das notwendige Wissen zusammenstelle, so dass die Wissenslücken der Leser schnell geschlossen werden können. Eines möchte ich klar stellen! Ich schreibe aus reinem Egoismus und Überlebenswillen, denn ich leide unter den Auswirkungen der Luftverpestung und des Sonnenlichtraubs. Ich leide gesundheitlich und bin wirklich sauer, dass das Obst nicht mehr schmeckt, insbesondere die unter der geblendeten Sonne hochgezüchteten Wassermelonen schmecken erbärmlich, wo ich doch in der Saison so gerne Wassermelonen gegessen habe. So lustig und harmlos dieses Beispiel für die Leser klingen mag, es ist nur ein kleiner Indikator für die sterbenden Wälder, die strandenden Wale, die bleichenden Korallen, die erstickten und and die Strände gespülten Fische. Die gesamte Nahrungskette ist in Gefahr! Mangels fehlendem allgemeinen, öffentlichen Bewusstsein für das größte Verbrechen der Menschheit, kann ich nicht einmal die Verbrecher anzeigen und bestrafen lassen. So schreibe ich, um dieses Bewusstsein erst zu erzeugen, die Schleier wegzunehmen und die geistige Blendung aufzubrechen. Ihr könnt Euch nicht vorstellen, wie sauer ich auf alle meine begriffsstutzigen Mitmenschen und auch auf mich selbst bin, weil ich mich nicht bereits früher dieses Themas angenommen und genauso ahnungslos und treudoof den Aufstieg des Monstrums übersehen habe. Ich bin kein netter Unterhalter, kein Experte, kein "Whistleblower", kein Insider, kein Held, kein Weltenretter, kein Doktor oder Professor von irgendwas, keiner, dem Ihr "vertrauen", "glauben", blind folgen könnt, dürft oder sollt, niemand der Euch anführt oder für Euch Verantwortung übernimmt. Ihr müsst es eigenständig durchdenken und begreifen! Ich will Euch nur den Weg erleichtern. Allerdings sind jene Schauspieler, die als "Experten" und "Wissenschaftler" in den Lügen-Lücken-Medien vorgestellt werden, auch keine wirklichen Fachleute, egal welche Titel sie vorlegen und welche Posten sie besetzen. Sie sind bestochene, manipulierte, dumm-gierige Propagandisten. Lasst Euch auch nicht von den sogenannten "Alternativen" täuschen. Zwei von diesem "alternativen" Propaganda-Personal agitieren momentan im deutschsprachigen Raum. Die Sezierung und Bloßstellung ihrer Propaganda erfolgt in zwei Artikeln auf dieser Plattform. Bitte denkt mit und begreift alles vollständig. Wenn Ihr denkfaul, ungebildet, bildungsunwillig, bildungsunfähig, gutgläubig, in geistigen Käfigen glücklich seid , dann seid Ihr nicht meine Ansprechpartner. Bleibt mir fern! Ich suche die RICHTIGEN MENSCHEN. Menschen die aktiv mitdenken, recherchieren, beobachten, analysieren, komplexe Zusammenhänge kombinieren, mehrere Schritte vorausdenken können und wollen. Das Verständnis der Klimakontrolle ist der Eckstein - der Menschlichkeit und unmenschlichen Grausamkeit, - der Bildung und Verblödung, - der Intelligenz und Dummheit, - der Freiheit und Leibeigenschaft, - der Staatlichkeit und Staatenlosigkeit, - der Schönheit und Hässlichkeit, - der Gesundheit und Krankheit, - des Lebens und Sterbens, - des Guten und des Bösen. Ich will aufklären, um die Umsetzung der Klimakontrolle, der "Earth System Governance", "Global Geoengineering Governance" oder "Solar Radiation Management Governance", also die giftige Essenz der Globalisierung aufzuhalten, zu verhindern und alle beteiligten Verbrecher ihrer gerechten Strafe zuzuführen, denn sie haben alle bestehenden Gesetze bereits unendliche male gebrochen. Mit einem globalen Klimaabkommen soll die Klimakontrolle legalisiert, das Verbrechen unter dem Deckmantel des "Klimaschutzes" entschuldigt und noch weiter ausgebaut werden. Die Klimakontroll-Mafia hat mit dem Leben von Menschen, Tieren, Pflanzen und allem was lebt gespielt und diese zu Tausenden, Hunderttausenden und Millionen ermordet. Bitte wacht auf, weckt auf und klärt auf, damit das Verbrechen nicht straffrei fortgesetzt werden kann. Mein Ziel ist die Findung einer aufgeklärten und kritischen Masse, als Basis für eine freie und öffentliche Diskussion zu diesem Thema. Ich bin davon überzeugt, dass eine Minderheit von 5% in einem einzigen Schlüsselland eine ausreichend starke Hebelwirkung entwickeln und dieses Betrugs- und Verbrechenssystem zum Einsturz bringen wird. Manch einer mag jetzt annehmen, ich würde übertreiben, um Aufmerksamkeit zu erheischen, ich würde spinnen, weil ich die Zusammenhänge nicht begriffen habe. Prüft es selbst, schaut Euch die physikalischen, chemischen, biologischen Mechanismen und die verfügbaren Dokumente, Patente und die täglichen Nachrichten und Videos an. Schaut Euch mit etwas Hintergrundwissen der Wolkenkunde und der Physik des Wassers in der Troposphäre Euren täglichen Himmel an, lest die Wolken, urteilt selbst, erkennt den Unterschied zwischen dem Symptom (Klimawandel) und der Ursache (Klimakontrolle). Verfolgt die Korrelation der Erdbeben- und Fracking-Gebiete an. Schaut Euch an, wie die Felsformationen großflächig gesprengt werden bevor überhaupt die "harmlos" wirkenden Fracking-Tunnels gebohrt und in die gebrochene Felsenschicht Löcher zum Verpressen des Chemiewassers geschossen werden. Bedenkt bitte, egal wie mächtig die Propaganda finanziert ist, Geschäftserwartungen über wie viele Billionen vorliegen, wie großmächtig die Industrien der Landwirtschaft und Fracking von Erdöl und Erdgas sind und welche großen geopolitische Machtinteressen dahinter stehen, es steht die Wahrheit und Realität gegen eine riesige Lügenblase. Ein kleiner Stich wird es zerplatzen lassen und nichts davon wird übrig bleiben. Eure Gesundheit, Eure Zukunft, Euer Leben steht auf dem Spiel. Ich willl Euren Egoismus und Euren Überlebenswillen erwecken. Bitte schmiedet mit an den Nägeln für die Klimakontroll-Mafia und hämmert mit an seinem Sarg, indem Ihr das Wissen erlangt und weiterverbreitet.

1 Kommentar

  1. Tatsächlich bleiben von 3 Tonnen Kerosin nur 100 Gramm Feinstaub und der auch noch in Nanopartikelgröße. Damit kann man schlecht kilometerlange Trails und künstliche Wolken zaubern. Offiziell heißt es dann, in der Atmosphäre sei heute so viel Staub, dass es dadurch zur außergewöhnlichen Kondensation des Abgases kommt.

    Gerade hat wieder ein italienischer Whistleblower geplaudert, der erzählte, wie völlig unlogisch die Billig-Airlines ihre Flugzeuge beladen lassen, je nachdem, wie viel “geheime Beiladung” sie haben. Laut Enrico Gianini, einem Malpensa “airport operator”, werden Chemtrail-Substanzen nachts in abgesperrten Hangars geladen!

    https://youtu.be/qLbQT_uR7So

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.