Die Klugen – Was täten wir nur ohne Sie?

0
75
GEDSC DIGITAL CAMERA

Die Klugen

Artos Denkzeilen

Sie sind begehrt, beneidet, prädestiniert, bewundert. Es sind die, die die Schuljahre überspringen, Abinoten von mindestens 1,0 nach Hause bringen und die besten Jobs auf diesem Planeten besetzen.

Es sind Leistungsträger, Gestalter und Puscher. Ohne sie kein Fortschritt, keine Entwicklung, keine Innovation.

Was würden wir nur ohne unsere Klugen machen?

Es geht um die richtig Klugen Köpfe. Was würden wir nur ohne sie machen? Wie würde die Welt ohne sie aussehen? Gar nicht auszudenken, wie wir ohne sie zurechtkommen würden, oder?

Nun, der Leser kann sich bei den ersten Zeilen schon denken, dass hier und jetzt auch mal ein kritischer Blick erfolgen soll. Betrachten wir die Welt wie sie ist. Eine wildgewordene Horde superreicher Psychopathen versucht nun wirklich jedem das Geld aus der Tasche zu ziehen. Dazu haben sie Denkfabriken, also sogenannte Thinktanks installiert, Politik und Wirtschaft in der Hand und so weiter und so weiter.

Wer macht denn die Drecksarbeit für diese Spezies?

Jetzt, kommt meine Kritik. Wer macht denn die Drecksarbeit für diese Spezies? Die Dummen? Der Normalbürger? Auch, Ok. Aber wer steht an der Front. Es sind die Besten der Besten, die Creme de la Creme der Wirtschaft, der Geisteswissenschaften; Es sind die Klügsten Köpfe, die genialsten Denker und Erfinder, Doktoren und Professoren, die hier zum Helfershelfer gemacht wurden.

Verstehen sie? Die selbsternannten Weltenlenker wären doch nicht in der Lage auch nur einen Bruchteil ihres Fluches, den sie über die Welt sähen, selber umzusetzen. Der Teufel braucht kluge Helfer. So sind es, wenn man genau hinsieht, unsere Klugen, die geholfen haben, diese Welt in einen neuen Dauerkrieg zu führen, die dafür gesorgt haben, dass unsere Renten gekürzt werden konnten und unsere Tarife immer schlechter werden. Sie haben sich zu Teufels Advokaten gemacht, ihre Intelligenz gegen die Menschheit und damit gegen sich selbst gerichtet. Sehr kluge Menschen haben an dem Entwurf gearbeitet, das Nestle´ weltweit die Wasserrechte aufkauft um uns dann, wie es jetzt schon zB. in Südafrika geschieht, das Wasser abzugraben, und den Menschen vor Ort „das letzte Hemd“ für einen Schluck Wasser abzunehmen. An dieser Stelle klammere ich natürlich alle vernünftigen Klugen aus.

Wer konstruiert die Hightech Waffen der Rüstungsindustrie, entwickelt Glycosat und Gengemüse?

In der Bibel wurden ganz bewusst Klugheit und Weisheit unterschieden

Ihr Klugen. Ihr IQ-Kugeln vor dem Herrn. In der Bibel wurden ganz bewusst Klugheit und Weisheit unterschieden. Denkt doch mal nach! Alles was ihr tut, hat eine Auswirkung. Wie man sieht, entsteht da in unserer Welt eine ganz Dumme Sache. Wir „Menschheit“ brauchen dringend Hilfe. Den gordischen Knoten, den ihr produziert habt, bekommen wir nicht auf und hier kommt nicht der alte Hexenmeister, der dem Zauberlehrling aus der Patsche hilft.

Lasst euch von einem „Dummen“ belehren und werdet Weise. Es kommt nämlich darauf an, was hinten rauskommt. Es geht auch um eure Kinder.

Arto

www.Brückenblick.de (Ferienwohnungen in Solingen mit Weitblick)

Kommentieren Sie den Artikel